AUFNAHME

Für die kommenden Schuljahre können Sie Ihr Kind jederzeit unverbindlich bei uns vormerken lassen.

Wir nehmen hauptsächlich Erst- und Siebt-Klässler auf, aber auch Quereinsteiger der anderen Jahrgangsstufen (außer 6. Jahrgangsstufe) können aufgenommen werden, sofern bei uns ein entsprechender Platz frei wird.

 

In der Sekundarstufe I ist eine Aufnahme derzeit frühestens zum 2. Halbjahr (Februar 2018) möglich.
Auch Brandenburger Kinder können zu uns kommen.

 

Bitte füllen Sie dazu möglichst frühzeitig den Aufnahmeantrag für die Grundstufe bzw. die Sekundarstufe I aus und schicken diesen zusammen mit einem kurzen Motivationsschreiben (nur bei Quereinsteigern) an:

 

Montessori-Gemeinschaftsschule Berlin-Buch

Ludwig Hoffmann Quartier

Wiltbergstraße 90, Haus 23

13125 Berlin

 

Wir versenden keine Eingangsbestätigung sondern melden uns zu Anfang des betreffenden Jahres bei Ihnen und informieren Sie über den weiteren Ablauf.

Parallel dazu müssen Sie Ihr Kind trotzdem in der zuständigen Grundschule bzw. in einer staatlichen Oberschule anmelden!

 

Bitte denken Sie daran, schon im Herbst/Winter in Ihrem Jugendamt den Hortgutschein (Ergänzende Betreuung) für das nächste Schuljahr zu beantragen, da die Bearbeitungszeit erfahrungsgemäß einige Monate dauert.

Der Gutschein muss immer ab 01.08. des jeweiligen Jahres gültig sein!

 

Brandenburger Eltern beantragen das Wunsch- und Wahlrecht in ihrer Gemeinde sowie die Kostenübernahme für den Berliner Hort. Damit bekommen sie im Pankower Bezirksamt den Berliner Hortgutschein, den sie bei uns einreichen.

 

Eine Besichtigung unserer Schule ist nur am Tag der offenen Tür möglich, welcher meistens im November stattfindet. Den genauen Termin finden Sie in unserem Terminkalender.

 

Einzeltermine zur Besichtigung sind leider nicht möglich.

 

Aufnahmeanträge

Bitte bei Quereinsteigern ein kurzes Motivationsschreiben bzw. eine Begründung für den Wunsch auf Schulwechsel anfügen. Danke!

 

MGBB Aufnahmeantrag Grundstufe.pdf
PDF-Dokument [80.2 KB]
MGBB Aufnahmeantrag Sek I.pdf
PDF-Dokument [78.0 KB]